B 3 Person

Datum: 13.12.2015 
Alarmzeit: 00:43 Uhr 
Art: B3 – Zimmerbrand 
Einsatzort: Paracelcusstraße 
Fahrzeuge: HLF 40/1, LF 41/1 


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen meterhohe Flammen aus der Wohnung im 7. Obergeschoss.
Die Berufsfeuerwehr begann sofort mit den ersten Löschmaßnahmen über das Treppenhaus und der Drehleiter, parallel dazu übernahm unser LF 1 die Evakuierungsmaßnahmen von rund 50 Personen des Wohnhauses.
Ein Atemschutztrupp von uns stand bereits vor der Brandwohnung in Bereitschaft und wurde kurz drauf auch mit in den Innenangriff geschickt.
Aufgrund einer defekten Wasserleitung wurde parallel zu den Löscharbeiten auch gleich das überschüssige Wasser abgesaugt um Folgeschäden zu vermeiden/verringern.
Das Feuer war recht schnell gelöscht und es wurden keine Personen verletzt!