Fahrbahn überflutet

Datum: 29.05.2016 
Alarmzeit: 19:34 Uhr 
Art: UN – Unwetternotdienst 
Einsatzort: Neuburgerstr. 
Fahrzeuge: HLF 40/1, MTW 


Einsatzbericht:

In der Neuburgerstr. sind aufgrund des starken Regenfalls an diesem Abend mehrere Sickerschächte vollgelaufen und waren zum Teil auch durch Schmutz verstopft.
Da das anstauende Wasser teilweise in Garagen und Keller der Anwohner lief, herrschte dringender Handlungsbedarf.
Mit Tauchpumpen versuchten wir (zum Teil auch erfolgreich) das Wasser in den Schächten, trotz viel nachlaufendem Regenwasser in die Kanalisation zu pumpen.
Nach kurzer Zeit stand fest, dass die „normalen“ Schmutzwasserpumpen nicht ausreichen und es wurde das MTW mit einer speziellen Großen Schmutzwasserpumpe nachgefordert.
Mittels dieser Pumpe gelang es uns alle vollgelaufenen Sickerschächte zügig zu entleeren und einen weiteren Wasseranstau zu verhindern.