Türe öffnen nicht eilig

Datum: 21.10.2016 
Alarmzeit: 16:17 Uhr 
Art: THL 1 
Einsatzort: Eschenhofstr. 
Fahrzeuge: HLF 40/1 


Einsatzbericht:

Verwirrte Person hat sich selbst in der Wohnung eingeschlossen und kommt nicht mehr raus.

Die Polizei und das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr waren bereits vor Ort, konnten jedoch mit ihrem mitgeführten Werkzeug die Wohnungstüre nicht öffnen.
(Wohnungstür hatte mehrere Verriegelungstechniken, Zylinder und Sperriegel)
Wir stellten der Polizei eine Schiebeleiter zur Verfügung um sich Zutritt in die Wohnung über den Balkon im 2.OG zu verschaffen.
Der Polizeibeamte konnte letztendlich die Bewohnerin auch etwas beruhigen und die Wohnungstüre von innen öffnen.

-Einsatzende-